Anonim

Für ungefähr den Preis dessen, was Hollyweird für eine beliebige Anzahl von dampfenden Haufen von Hundekot verlangt, die sie heutzutage herauspumpen, können Sie sich ein flottes kleines Gerät zulegen, das Ihre Motorradreisen ein wenig einfacher macht. MO-Mitarbeiter unterziehen sich routinemäßig strengen Produkttests, damit Sie als treuer Leser fundierte Kaufentscheidungen treffen können, die auf unseren nicht wissenschaftlich fundierten Schlussfolgerungen beruhen. Der Aftermarket wird mit Schmuckstücken übersät, die darauf abzielen, Ihr Fahrerlebnis zu verbessern oder einfach nur einen zusätzlichen Komfortfaktor hinzuzufügen. Was folgt, sind einige, die wir für erforderlich hielten, um weitere Untersuchungen durchzuführen.

Der Echo Safety Helm Chin Strap ™

Dies ist in der Tat ein Schnellverschlussadapter für Ihren Helmkinnriemen. Es dient zum Ersetzen, aber nicht zum Entfernen der D-Ringe, die an vielen Helmen zum Sichern des Riemens vorhanden sind. Verwenden Sie zwei ineinander greifende Metallteile - eines ist in den Kunststoff-Schnellverschlusskörper eingehüllt, der im Handumdrehen einrastet, und schon ist Ihr Gurt gesichert. Echo kündigt an, dass die Veröffentlichung sowohl DOT 218 als auch Z90.1 aus dem Jahr 1992 erfüllt, was den gleichen Standards entsprechen soll wie Snell (M2000).

Dieser Doo-Dad ist nur ein Convenience-Artikel, aber es funktioniert wie ein Traum! Als Kurier wünschte ich mir, ich wäre vor Jahren auf dieses Gerät gestoßen, da ich meinen Helm an einem Tag oft unzählige Male an- und abnehmen musste.

Obwohl meine Kuriertage hinter mir liegen (möge MO in diesem Jahr eine Million Dollar verdienen!), Hielt ich es immer noch für angebracht, sie auch bei reduzierter Laufleistung einzusetzen. Die Installation auf meinem Shoei ZII dauerte 12 Minuten, und es war keine Beschneidung des Originalriemens erforderlich. Tatsächlich kann ich immer noch den kleinen Knopf am Ende des überschüssigen Riemens verwenden, um den Druckknopf am D-Ring-Ende zu befestigen, der werksseitig von Shoei geliefert wird.

Sie finden das US-Patent Nr. 4, 559, 679

Fog City Fog Shield ™ / Hyper Optiks ™

Dieses Ding ist unglaublich! Offen gesagt ist dies eine der größten Erfindungen des 21. Jahrhunderts. Dieses Stück optisch klarer Plastikfolie in Form einer Helmlinse enthält eine Wissenschaft, die nur den Bewohnern von Krypton bekannt ist. Trotzdem leistet es hervorragende Arbeit, um eine beschlagfreie Sicht durch Ihre Helmlinse zu gewährleisten. Egal wie groß der Unterschied zwischen Ihrem heißen Zwiebelatem und der Umgebungslufttemperatur ist, er weigert sich, sich zu beschlagen.

Es ist schwierig zu reinigen, aber das Beste, was wir bisher erlebt haben, ist die Verwendung von warmem Seifenwasser mit einer sanften Berührung. Dann an der Luft trocknen lassen. Seien Sie jedoch vorsichtig, da es ziemlich leicht kratzt. Es hat wirklich nur die Lebenserwartung eines Jahres der ständigen Nutzung. Für Regenfahrten ist es jedoch absolut unverzichtbar. Wiederholen Sie dies immer und immer wieder, bis es einsinkt. Dies macht das Fahren im Regen zu einem erträglichen und sogar angenehmen Erlebnis, besonders wenn Sie eine anständige Regenbekleidung, wasserdichte Handschuhe und wasserdichte Stiefel tragen. Dieses Produkt wurde dafür kritisiert, dass es nicht sehr gut an der Innenseite der Visiere haftet. Es muss jedoch wie jedes andere Zubehör ordnungsgemäß installiert werden. Wenn Sie sich vorgenommen haben, das Innere Ihres Objektivs zu reinigen (Sie haben es gereinigt, nicht wahr?), Können Sie den Nebelschutz aufbringen, indem Sie die Installationsanweisungen sorgfältig befolgen und den klebrigen Klebstoff seine Arbeit machen lassen. Ich würde auch empfehlen, mit einem Objektiv zu beginnen, das so kratzfrei wie möglich ist. Aber das bin nur ich. Sobald es eingeschaltet ist, sollte es dort für die Lebensdauer des Objektivs bleiben. Es gibt ein weiteres Produkt von Fog City namens Hyper Optiks. Modernworld Ventures hat folgendes zu sagen: "Lichtreaktives, beschlagfreies, UV-blockierendes Sehen. HYPER OPTIKS ist ein einzigartiger lichtreaktiver Beschlagschutz, der die Vorteile der weltbekannten Fog City-Beschlagschutz-Einsätze mit der neuesten photochromatischen Technologie kombiniert. "

Kurz gesagt, soll dies die Brille nachahmen, die Ihr Lieblingsdork in der Highschool getragen hat. Weißt du, die Brille, die sich verdunkelt, wenn du auf den Spielplatz fährst, und dann langsam aufhellt, wenn du in den Klassenraum zurückkehrst. Hyper Optiks werden Sie nicht zum Trottel machen, aber sie werden auch nicht so viel Sonne ausblenden, wie Sie vielleicht hoffen. Tatsächlich ändern die Linsen die Farbe in der versprochenen Zeit - vier Sekunden, aber die Änderung ist bei weitem nicht so dramatisch. Wie alle anderen Fog City-Produkte funktioniert auch dieses Verfahren, um ein Beschlagen des Objektivs zu verhindern. Die Anwendung des Hyper Optiks ist etwas komplizierter als bei den anderen Antibeschlag-Einsätzen. Die Anweisungen sind jedoch klar und es wird eine Schablone bereitgestellt, mit der Sie den Einsatz perfekt auf Ihrer Helmlinse platzieren können.

Sie sind alle in zwei Grundformen erhältlich: eine für die Arai Pro-Schilde und eine für alles andere. Es kommt in klar, Rauch und Bernstein und kostet $ 16, 95 für ProShield und ProSheild Arai. Hyper Optiks kostet 34, 95 US-Dollar

Throttle Rocker ™ Cruise Control und der Crampbuster

Lose Kontrolle für … äh … Tempomat für unter zehn Dollar. Ein wenig Klettverschluss und etwas Hartplastik können dazu beitragen, das Leben ein wenig einfacher oder beängstigender zu machen. Der Throttle Rocker wurde entwickelt, um dem Fahrer eine Pause über den Handballen zu ermöglichen. Er ist der Tempomat des armen Mannes. Es wird mit einem Klettverschluss in Sekundenschnelle gesichert und auf kleinstem Raum verstaut, wenn es nicht verwendet wird.