Anonim

Der GSX-S1000 von Suzuki ist einer meiner persönlichen Favoriten. Mir gefällt, wie es aussieht, niemand kann sich mit der Leistung des 140-PS-Viertürers streiten - und der Preis stimmt auch. Wo sonst bekommst du so ein Grunzen in einem wunderschönen blauen Paket für 10.499 US-Dollar? Gabe war mit seiner letzten Kolumne genau richtig .

2016 Suzuki GSX-S1000 Erste Fahrt Bewertung

Es muss jedoch immer einen Haken geben, der unter unseren gestapelten Matratzen eher eine Erbse ist, wenn man mich verkrustet. Als ich den Suzuki gegen seine Kritiker verteidigte, schrieb ich: "Ich wette, Sie können die ruckartige Gasannahme des Suzuki mit einem schnellen Aufblitzen seines Steuergeräts beheben." Und so beschloss ich, dass ich es tun würde.

Seit der Einführung der Kraftstoffeinspritzung bei Motorrädern wurde versucht, den Übergang von Vollgas zu Vollgas so reibungslos wie möglich zu gestalten. Einige Hersteller waren schneller als andere. Alle Tricks der Vergasung, die sie gelernt hatten, um die Gasannahme zu perfektionieren, waren direkt aus dem Fenster, als ein elektrisches Signal zu hören war: Spritzen Sie jetzt Kraftstoff! Die Ergebnisse könnten auf einigen Motorrädern sehr ruckartig sein, und mehr Leistung bedeutete mehr Ruck. (Für viele ist es nur ein Problem, das sich an den Kurvenausgängen lehnt, und der einfachste Weg, es zu beheben, besteht darin, eine kleine hintere Bremse zu ziehen.)

Japanisches Megastandard-Shootout

Suzuki begann von Anfang an mit der Verwendung seines SDTV-Ventils an seinen eingespritzten Motorrädern, um die Drosselklappenöffnung zu beruhigen , und wir müssen davon ausgehen, dass es ziemlich gut funktioniert, da wir noch nie einen eingespritzten GSX-R ohne dieses Ventil gefahren sind. Es ist nicht perfekt. Hier ist, was Brasscannons am Ende des großen Vergleichs vom letzten Monat geschrieben hat (wobei der Suzuki zwei Motorräder verprügelt hat, die wesentlich mehr kosten, und drei anderen erlag, die wesentlich mehr kosten):

Der EFI ist bei niedrigen Drehzahlen fehlerhaft und leidet unter der gefürchteten Abruptheit von Gas zu Gas. Außerdem hat der Gixxus gelegentlich Probleme, den Leerlauf zu halten und ohne Änderung der Griffposition in die Verzögerung zu fallen. Diese Symptome treten normalerweise bei Motor- und Straßendrehzahlen in der Stadt auf - genau dort, wo Streetbikes die meiste Zeit verbringen. Drehen Sie den roten Nebel des Fahrers auf und die Tankprobleme schwinden schnell in den Spiegeln, wenn die Drehzahl auf das Kratzniveau des Canyons steigt. Unsere kollektive Prognose besagt, dass die GSX-S1000 nur ein EFI-Blitz ist, der von der Perfektion der Straße abweicht.

Image

Vor …

Image

… Und danach mit schönem Sticker.

Da ich mein zweiter Vorname war, ging ich googeln und fand FlashTune.com, das nicht praktischer sein könnte, da es ungefähr fünf Kilometer vom Home Office entfernt liegt. Beim Durchstöbern der Website stelle ich zwei Optionen für unsere GSX-S1000 fest: Schicken Sie die Standard-ECU ein und lassen Sie sie für 200 US-Dollar erneut flashen, oder kaufen Sie das FlashTune-ECU-Flashing-Kit (380 US-Dollar), um es selbst über Ihren eigenen Computer und die FT-Website zu programmieren. Natürlich habe ich den einfachen Ausweg gewählt; Ich schlenderte zu FlashTune (mit dem Computer des GSX im Laderaum des Honda NC700X). General Manager Kirk Doherty brauchte fünf Minuten, um das Steuergerät an seinen Desktop und an den Blitz anzuschließen. Nachdem ich nach Hause gekommen war, brauchte ich nicht viel länger, um es wieder in den Suzuki zu stecken und auf meinem fröhlichen Weg zu sein.

Ich habe sie gefeuert und war auf dem Weg zum MotoGP Werks-Prüfstand . Eigentlich hatte ich keinen Leistungszuwachs erwartet, da der FT-Blitz so programmiert war, dass er mit einem Slipper anstelle des Serienauspuffs funktioniert. (FT bietet auch einen Blitz an, um mit einer vollständigen Auspuffanlage zu arbeiten [wodurch der Katalysator wegfällt], aber Sie werden jetzt in Kalifornien nicht mit dem Fahrrad auf der Straße fahren, oder?)

Eigentlich war alles, was wir zu beheben versuchten, das abrupte Gas des GSX-S, und ich würde sagen, dass der Rückstoß uns ungefähr 40% des Weges dorthin brachte: Unter 6000 U / min oder so war das Abrollen eines Kegels für kupplungsloses Hochschalten sanfter und reibungsloser besser. Oberhalb von 6000 oder 7000 U / min ging es noch etwas ruckelig zu. Um FlashTune gegenüber fair zu sein, der diese Karte so programmierte, dass sie mit einer Slip-On-Pipe funktioniert (und immer nach einer Ausrede zum Ausleihen von Dingen von Yoshimura Ausschau hielt), schickte ich eine E-Mail auf den offiziellen MO- Briefkopf und war bald auf meinem Auf dem Weg nach Chino erhalten Sie einen wunderschönen Slipper der Yosh Signature Series Alpha für den GSX-S aus glänzendem Edelstahl und Kohlefaser.

Image

Der Yosh Slip-On ist für 50 Staaten zugelassen, da er stromabwärts des Katalysators verrutscht. Es strömt ein bisschen mehr Luft und ist ein bisschen knapper als der Stocker, der selbst ein ziemlich halsbrecherisches Knurren hat und ein erstaunlich schönes Objekt ist, das man an einem 10.499-Dollar-Suzuki anbringen kann.

Image

Durch die Yosh-Pipe können Sie ein rotes Auto die Straße entlang fahren sehen.

Image

Die Aktie kann die Abgase auffordern, sich auf dem Weg nach draußen etwas zu biegen.

Ich bin für Test zwei weggesprengt. Okay, das war eher so. Mit dem Yosh-Rohr fährt der Motor im Steady-State-Modus mit etwas, das sich wie eine kleinere Drosselöffnung anfühlt, läuft besser durch das gesamte Leistungsband - und schaltet noch einfacher, mit noch weniger Drehzahlverlust beim Ausrollen für kupplungsloses oder nahezu kupplungsloses Hochschalten . Die verringerte Abruptheit beim Schalten trägt wesentlich dazu bei, dass sich das Fahrrad verfeinert anfühlt. Dennoch kann das Zurückrollen des Gases in den unteren Gängen an den Kurvenausgängen etwas abrupt sein.

Image

Die Yosh Alpha-Pfeife ist wirklich perfekt „aufgerutscht“, einschließlich der schönen Kosmetikhülle, die zum Rahmen des Suzuki passt.

FlashTune sagt, das ist die Art von altmodischen, kabelgebundenen Einspritzrädern wie dem GSX-S, die besonders leistungsstark sind und denen man kaum widersprechen kann. Was sie mit unserem Fahrrad machen konnten, ist, dass es an verschiedenen Stellen etwas mehr Kraftstoff gibt, um die werkseitig eingestellte Magerkeit zu heilen, das SDTV-Ventil etwas zurückzudrehen, damit es normalerweise ein bisschen offener ist als die werkseitigen Einstellungen, und den Zündzeitpunkt vorverlegen ein bisschen an verschiedenen Stellen. All dies macht es reaktionsschneller und weniger abrupt, auch wenn es nicht perfekt ist.

Image

Das denkt der MotoGP Werks-Prüfer. Die hellblaue Linie ist serienmäßig, die dunkelblaue Linie ist nur für ECU-Flash und die rote Linie ist für Flash und Yosh-Pipe. Offensichtlich verändert das Aufblitzen die Kurve des Stockbikes nicht radikal. Die Leistungseinbrüche bei 6000 und 8000 U / min (was erklären könnte, warum sich das Fahrrad ruckartig anfühlt, wenn es aus diesen Löchern steigt) wurden mit beiden Mods verringert, aber nicht, wie ich gehofft hatte, beseitigt. Chris Gardell, der Hauptentwickler von Flashtune, sagt, er sei sich nicht sicher, was diese Einbrüche verursacht, und wünschte, er hätte mehr Zeit gehabt, um mit dem Fahrrad zu arbeiten. Wir auch für 200 Dollar. Etwas in der Airbox, etwas, um Lärm oder Emissionen an diesen Stellen zu reduzieren, ist seine Vermutung.

Die Spitzenleistung mit den Mods bleibt praktisch gleich, aber das modifizierte Fahrrad bewegt die Spitze von 11.400 U / min auf 10.400 U / min. Das maximale Drehmoment bleibt bei 9300 U / min am selben Ort, aber wie Sie sehen, weist das modifizierte Fahrrad eine robustere Drehmomentkurve auf, insbesondere bei 7500 bis 8000 U / min, bei denen das modifizierte Fahrrad ein paar Pfund mehr macht und 4 Horsies mehr als Vor. Der Durchschnitt von 41, 3 mpg des Stockbikes war das Beste aus unserem letzten 6-Bike-Vergleich. Das modifizierte Fahrrad erreichte mit 40 mpg seinen ersten Tank.

Ich würde sagen, die Drosselklappenstörung des GSX-S hat sich mit Rückschlag und Rohr um 60 bis 70% verbessert, aber selbst wenn wir das nicht vollständig behoben haben, läuft das Fahrrad glücklicher, reaktionsschneller und ruhiger (obwohl dies teilweise möglich sein könnte weil es jetzt 5000 Meilen drauf hat). Die Kneipensummen, über die sich einige beschwert haben, scheinen jetzt um 80% geringer zu sein.

Das meint EiC Duke nach dem Aufblitzen des Motorrads: Ich hatte mir eine sanftere Gasannahme von den Mods erhofft, die für den Gixxus entwickelt wurden, aber der Übergang von Vollgas war immer noch etwas abrupt, besonders bei höheren Motordrehzahlen. Eine steife Gasfeder verschlimmert möglicherweise das Problem. Aber abgesehen von der zu scharfen Reaktion ist die Mühle auf K5-Basis auf der Straße köstlich wirkungsvoll. Sie zieht leicht von niedrigen Drehzahlen ab und heult dringend durch ihre Mitten.

Nicht schlecht für eine Investition von 749 USD. Für Perfektionisten könnte der zweite Schritt das $ 380-Aufblitz-Kit von FlashTune sein, mit dem die elektronischen Parameter des Fahrrads unbegrenzt geändert werden können. Wie in, Sie könnten die Airbox ein wenig öffnen, herausfinden, was diese Einbrüche in der Drehmomentkurve verursacht, und sie entfernen … das könnte tatsächlich Spaß machen, wenn dies mein Fahrrad wäre, aber dies ist Suzukis Fahrrad, und so muss der Spaß zu einem kommen Ende.

Macht das Einstecken eines Steuergeräts genauso viel Spaß wie das Abziehen von Vergasern und das Ersetzen von Düsen, Nadeln, Federn und Dingen? Es ist eine Menge sauberer, es gibt viel weniger übrig gebliebene Teile und wir tun sogar unseren Teil, um die Luft sauber zu halten, indem wir den Katalysator behalten.

Image

Die Aktie ist auch schön. (Evans Brasfield Foto)

Kurz gesagt, die Spezialität von FlashTune sind Ride-by-Wire-Bikes, die dem professionellen Black-Box-Hacker einen viel größeren Abstimmungsspielraum bieten. Der GSX-S sei, wie man anhand seiner 143 PS-Leistung erahnen könne, nicht wirklich eingeschränkt, heißt es. Der Yamaha R6, das erste rbw-Serienbike ab '07, ist das Lieblingsprojekt von FT. Und da immer mehr Motorräder rbw werden - einschließlich des neuen GSX-R1000, der gerade auf dem Weg ist -, geht Flashtune davon aus, dass es auch in Zukunft viel zu tun haben wird, um den sehr flinken Herstellern und dem langen Arm des Gesetzes einen Schritt voraus zu sein.