Anonim

Photochrome Visiere sind der ultimative Komfort, wenn es um die Helmvisiertechnologie geht. Sie machen das Tragen zusätzlicher Visiere überflüssig oder haben komplizierte interne Visiermechaniken, die in einen Helm eingebaut sind, um sich ändernden Lichtverhältnissen Rechnung zu tragen. Seit ihrer Einführung sind photochromatische Visiere in ihrer Reaktionszeit und ihrem prozentualen Anteil an Farbtönen immer vielseitiger geworden. Obwohl sie immer noch wesentlich teurer sind als normale Visiere, machen sie ihre Nützlichkeit zu großartigen Gegenständen für tägliche Fahrer. Mit dem ProTint-Visier hat Bell als erster Helmhersteller eine eigene photochromatische Schildtechnologie entwickelt.

MO getestet: Shoei CWR-1 Transitions Shield Review

Der ProTint passt auf jeden Bell-Helm mit Panovision-Sichtfenster und ist mit den Helmen Pro Star, Race Star Flex, Star MIPS und SRT-Modular kompatibel. Die Visiere reagieren auf UV-Licht und variieren mit ihrer Intensität. Dies führt zu einem Visier, das sich bei hellem Licht schnell abdunkelt und dennoch Klarheit für Fahrer bei schlechten Lichtverhältnissen bietet. Bell behauptet auch, dass die Farbe der Tönung neutraler ist als bei anderen photochromatischen Visieren, was bedeutet, dass die Augen des Fahrers keinen zusätzlichen Schritt durchlaufen müssen, um Farben zu erkennen. Laut Bell erreicht der ProTint 80% seiner Verdunkelung in nur 20 Sekunden und kann in einer Minute vollständig dunkel werden.

Meine Erfahrung mit dem ProTint-Visier im Laufe eines Monats der häufigen Verwendung ist, dass ich kaum merke, dass es da ist. Gelegentlich klappe ich das Visier nach einem Wechsel von bewölkten Bedingungen mit einem relativ klaren Visier zu einer hellen Sonne mit einem abgedunkelten Visier nach oben und werde überrascht sein, wie hell es ist. Das Gegenteil ist auch der Fall; Der ProTint wechselt so nahtlos von dunkel zu klar, dass ich die Änderung häufig nicht wahrnehme - auch wenn ich bei unterschiedlichem Licht ein- und ausgehe.

Image

Der ständig wechselnde Farbton des ProTint-Visiers macht es ideal für Alltagsfahrer.

Die optische Klarheit aller Sichtfenster von Bell Panovision war schon immer perfekt. Ich habe noch nie die geringste Verzerrung bemerkt, wenn das Visier geschlossen ist.

Meine Zeit mit dem Bell ProTint Visier hat mich von Fahrt zu Fahrt mehr und mehr angetan. Wenn Sie ein Vielfahrer sind, der einen der oben aufgeführten Bell Panovision-Helme hat, empfehle ich Ihnen dringend, die 149, 95 USD für dieses Visier auszugeben. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Weitere Informationen zum Bell ProTint-Visier finden Sie auf der Bell Helmets-Website.

x

Produkt von Amazon, Publisher kann eine Provision erhalten

AdChoices

Produkt von Amazon, Publisher kann eine Provision erhalten

Image

Bell Panovision Protint Photochromic Shield

Von Bell

149, 95 $ 149, 95 $

Bewertet mit 4 von 5 von 12 Rezensenten auf Amazon.com