Anonim

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre persönlichen Daten an das NCIC-System (National Crime Information Computer) weitergegeben? Sich wegen Betrunkenheit und Unordnung am Karneval verhaften zu lassen, zählt nicht.
Durch die Installation eines versteckten LoJack Recovery Systems-Geräts auf Ihrem Motorrad wird Ihr Fahrrad sofort bei demselben System registriert, das von den Strafverfolgungsbehörden auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene im ganzen Land verwendet wird. Wenn Sie etwas, das Sie lieben, nicht an Diebe verlieren wollen, schützen Sie es auf jede erdenkliche Weise. In den USA werden jedes Jahr siebzigtausend Motorräder gestohlen. Wenn Ihr Fahrrad gestohlen wird, wird LoJack es finden.
Wir wollten die Diebe nicht auf die verborgenen Installationsstellen aufmerksam machen und erhielten keine detaillierten Informationen über die Installation, außer dass nur zertifizierte und registrierte LoJack-Installateure bei landesweiten Händlern die Installation für Sie durchführen. Um die Standorte der Geräte geheim zu halten, installieren sie häufig Systeme in privaten Garagen, damit andere Mechaniker die Installation nicht sehen können.

Die Wirtschaft ist geschrumpft; Ihr Fahrrad kann einen hübschen Cent auf den Schwarzmarkt bringen. Holen Sie es zurück, wenn es mit einem LoJack Recovery System gestohlen wird. Suchen Sie in Ihrem Händler nach diesem Aufkleber.

Wie funktioniert es

Das LoJack-System arbeitet direkt mit einem Netzwerk staatlicher und staatlicher Strafverfolgungsbehörden (Cops) zusammen und enthält ein patentiertes Funkfrequenz-Sendegerät, das auf dem Fahrrad verstaut ist. Einfach, richtig? LoJack unterscheidet sich von anderen Motorrad-Diebstahlsicherungen auf dem Markt, da es das einzige System ist, das Funkfrequenzen zur Ortung verwendet. In Zusammenarbeit mit der Polizei ist es das einzige System, das als Bergungssystem bezeichnet werden kann.
Andere Ortungssysteme basieren auf globalen Ortungssystemen, die wie das Signal eines Navigationssystems oder eines Satellitenradios leicht blockiert werden oder verloren gehen können. Diese Signale können in Waldgebieten, in tiefen Stadtkavernen oder sogar in Ihrer eigenen Garage leicht verloren gehen. Sogar ein paar Decken über einem Motorrad, das in einem Van verstaut ist, können die Fähigkeit eines GPS-basierten Systems beeinträchtigen, verfolgt zu werden.

Funkwellen, wie vom LoJack-System, haben nicht die Signalreichweite von GPS, aber es hat die erforderliche Genauigkeit, um Ihr Fahrrad in Lieferwagen, Gebäuden und sogar unter Tage zu finden. Darüber hinaus stellt das NCIC-basierte und von der Polizei kontrollierte Verfolgungssignal von LoJack einen wahrscheinlichen Grund dar und garantiert einen Polizeieintritt, wenn ein Gegenstand in Privatbesitz verfolgt wird.

Andere Locator-Optionen

• Cycle Protect's Liberator ist ein selbst installiertes GPS-fähiges Alarmsystem. Sie müssen das gestohlene Fahrrad jedoch selbst abholen oder hoffen, dass es noch vorhanden ist, nachdem Sie der Polizei den Standort gemeldet haben.
• Der TrimTrac-Orter ist nach eigenen Angaben die erste wirklich erschwingliche Lösung für die Ortung mobiler Fahrzeuge. Er ist jedoch recht groß und schwer auf einem Motorrad zu verstecken. Es verwendet auch GPS-Signale zur Verfolgung.
• Das Anti-Diebstahl- und Crash-Erkennungspaket von Phantom Tracking wurde ausschließlich für Motorräder entwickelt. Es umfasst Bewegungserkennung und -benachrichtigung, einen Zündungsdeaktivierer (das Fahrrad muss zuerst ausgeschaltet werden) und verwendet GPS-Signale zur Verfolgung. Wie bei den anderen GPS-Systemen werden Sie zwischen der Verfolgungsbehörde und der Polizei geschaltet.

Obwohl ich nicht erklären kann, wie LoJack jenseits des Vergleichs von RF und GPS funktioniert, kann ich Ihnen sagen, dass ich gesehen habe, wie es funktioniert, und ich war wirklich beeindruckt. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung von LoJack haben sie weltweit über 250.000 gestohlene Fahrzeuge an ihre rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben. LoJack verfolgt Motorräder seit 2003 und weist eine Wiederherstellungsrate von 90% auf, kann jedoch oftmals 110% (mehr als eine Meile) einfordern, indem es mehr als nur das gesuchte Fahrzeug wiederherstellt, wenn es beispielsweise Ihr Fahrrad in einem Chop-Shop findet.

Nach dem Kauf und der Installation des Systems bei Ihrem örtlichen Händler sind Ihre VIN- und LoJack-Kontonummern für immer in ihrer Datenbank gespeichert und beim Verkauf Ihres Motorrads vollständig übertragbar (denken Sie jedoch daran, LoJack auf den Namen des neuen Besitzers hinzuweisen, wenn Sie ihn verkaufen). . Das LoJack-System wird für einmalige Kosten ohne monatliche Gebühren installiert. Sie garantieren sogar, dass Ihr Fahrzeug innerhalb von 24 Stunden nach der Diebstahlmeldung wieder verfügbar ist. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 595 USD oder 695 USD - je nach Art des LoJack-Systems - zuzüglich der Installationskosten. Erkundigen Sie sich bei einem örtlichen Händler nach den Preisen auf Ihrem Markt.

Fahrraddiebstahl ist ein großes Geschäft

Im Durchschnitt wird in den USA alle sieben Minuten ein Fahrrad gestohlen. Wenn ein Diebstahl eintritt oder ein Mitbewohner beschließt, Ihr Fahrrad auszuleihen, müssen Sie das fehlende mit LoJack ausgestattete Motorrad der Polizei melden. Zunächst ist das LoJack-Frühwarnsystem jedoch auch als spezielles Paket für Motorradfahrer in Kalifornien und in ausgewählten LoJack-Bundesstaaten in den USA erhältlich. Wenn Ihr Fahrrad ohne den Early Warning Key Pass bewegt wird, benachrichtigt Sie das LoJack-Netzwerk per E-Mail, Telefon oder SMS über die Bewegung. Sobald Sie den Diebstahl verifiziert haben, melden Sie ihn der Polizei und an diesem Punkt übernimmt LoJack die Suche nach Ihrem Fahrrad.

Die Polizei gibt die VIN routinemäßig in das NCIC-System ein, und der eindeutige LoJack-Code Ihres Fahrrads wird als mit der gestohlenen VIN übereinstimmend zurückgegeben. Dieser Vorgang löst automatisch die Aktivierung der in Ihrem Motorrad verborgenen LoJack-Einheit aus und sendet ein unhörbares Signal aus.

Sofort wird der einzigartige LoJack-Code Ihres Fahrrads über das LoJack-Funkturmnetz an die mit PTC (Police Tracking Computer) ausgerüsteten Polizeikreuzer und -hubschrauber gesendet und sie beginnen mit der Suche nach Ihrem Liebsten. Der gesamte Vorgang kann von Ihrem Bericht bis zum Abrufen nur eine Minute dauern. Tolle! Wenn Sie ein gestohlenes Motorrad melden, kann die Polizei es möglicherweise finden, noch bevor Sie die Schuhe gebunden haben!

Ein möglicher Nachteil ist, dass LoJack nicht in jedem Bundesstaat dieser großartigen Nation verfügbar ist - nur in 26 Bundesstaaten, aber auch in mehr als 30 Ländern auf der ganzen Welt. Höhere kriminelle Städte haben das System als erste übernommen. Bisher sind 80% der Gebiete mit hohem Diebstahl abgedeckt, und jedes Jahr kommen weitere Städte hinzu. LoJack spendet alle Verfolgungscomputer an Polizeibehörden. Jedes potenziell verkaufte System hilft dabei, die Abdeckungskarte zu vergrößern.

LoJack Recovery Geschichten

Nachfolgend einige der besten Motorrad-Wiederherstellungen von LoJack aus dem Jahr 2008:

„Zwei Las Vegas Chop Busts in zwei Tagen“ - In weniger als 48 Stunden half LoJack For Motorcycles der Polizei von Las Vegas und der Auto Theft Task Force von Southern Nevada, innerhalb von zwei Tagen zwei Diebstahlringe zu zerschlagen. Die Operationen führten zur Bergung von vier Honda CBR-Motorrädern, einem Yamaha-ATV und der Festnahme von 10 Verdächtigen.
"Motorrad in neun Monaten viermal gestohlen und geborgen " - Ein Einwohner von Tucson entdeckte seinen 2007er Suzuki GSXR 600 mitten in der Nacht auf seinem Parkplatz in der Wohnung. Er kontaktierte sofort die Polizei, um das gestohlene Motorrad zu melden, und der stille LoJack-Transponder, der in seinem Fahrrad versteckt war, wurde automatisch aktiviert. Nur 14 Minuten nachdem es als gestohlen gemeldet wurde, verfolgten ein Hubschrauber der Tucson Police Department und ein Bodenoffizier das LoJack-Signal zu einem anderen Apartmentkomplex in der Gegend. Dort haben sie den Suzuki des Besitzers gefunden, der in einem Haufen Büsche versteckt ist. Dies war das vierte Mal in neun Monaten, dass der Suzuki des Besitzers von Dieben gestohlen und mit LoJack For Motorcycles von der Polizei geborgen wurde.
"The Big One" - Eine mit LoJack ausgestattete Harley Davidson, die aus Las Vegas gestohlen wurde, wurde im kalifornischen Monterey Park geborgen, was zum größten Harley-Theft-Ring führte. Sieben bestätigte gestohlene Harleys wurden von Diebstählen am vergangenen Wochenende in Las Vegas geborgen. Die Polizei beschlagnahmte 5 zusätzliche Harleys, die gesamte Reparaturwerkstatt des Gauners im Wert von 80.000 US-Dollar für Werkzeuge und Computer mit einem Wiederherstellungswert von insgesamt über 300.000 US-Dollar. Der Gauner, ein Ersttäter. wurde für schuldig befunden und zu drei Jahren Staatsgefängnis und Verfall seines gesamten Eigentums verurteilt.