Anonim

Du willst cool aussehen und in Sicherheit sein, oder? Das ist heutzutage einfach, und Sie haben noch eine andere Wahl zu treffen. Meistens besteht die beste Reitausrüstung aus Leder. Eigentlich ist es besser, einen Absturz zu ertragen. Textile Kleidungsstücke sind jedoch auf dem Markt stark im Kommen und übertreffen in einigen Formen wie 1000 Denier Cordura [1] gelegentlich die Abriebprüfung im Vergleich zu Leder. Und natürlich trägt sich Textil angenehmer, bis Sie die Lederjacke einfahren. Dann hast du einen Freund fürs Leben. Jetzt müssen Sie eine Wahl treffen. Aber Lederjacken sehen viel cooler aus!

Joe Rocket, der als Amerikas führende Motorradbekleidungsmarke angepriesen wird, ist in Idaho Falls, Idaho, tätig und stellt Motorradbekleidung her, die selbst die Champions tragen. Ihr Motto lautet „Champions Ride Rocket“ und zeigt, wie sehr sie sich für eine überlegene Verarbeitungsqualität und ein starkes Branding einsetzen. Sponsoring von Fahrern wie Miguel Duhamel und Kane "Insane" Friesen und Co-Branding von Reit- und Freizeitbekleidung für fast alle großen Erstausrüster - zumindest die Big 4. Joe Rocket hat einen Handschuh, eine Jacke, eine Hose, einen Rucksack oder einen Helm für alle, auch für Sie .

Sicherlich haben Sie bemerkt, dass wir in den letzten paar Geschichten auf Motorcycle.com eine neue Ausrüstung getragen haben, und nach nur wenigen Testwochen können wir Ihnen sagen, dass Sie die Joe Rocket Blaster 4.0-Jacke im neuesten Can-AM gesehen haben Spyder Review ist die neue Option für perforierte Lederjacken. Es ist ein gutes Stück Reitausrüstung, das bequem ist und Stil hat. Und es riecht nach Leder, lecker!

Diese belüftete Jacke ist buchstäblich und im übertragenen Sinne auf die Sportbikeszene zugeschnitten und eignet sich sowohl für die Straße als auch für die Rennstrecke. Sie verfügt über zwei Reißverschlüsse zum Verbinden der Hosen und eine vollständige Rüstung. Der 8-Zoll-Reißverschluss zur Befestigung der Hose hält den Luftzug von Ihrem Rücken und der Jacke fern, wenn Sie auf der Straße stürzen. Der zweite 360-Grad-Reißverschluss passt zu einer passenden Lederhose für aggressiveres Fahren und sorgt so für einen trainingssicheren Zweiteiler. Der längere Reißverschluss ist übrigens nur beim perforierten Modell des Blaster 4.0 erhältlich.

Auf der Rückseite des Blaster 4.0 ist Platz für alle Ihre Sponsorenlogos.

Der Blaster 4.0 besteht aus 1, 2 bis 1, 4 mm Rindleder und ist als perforierte oder nicht perforierte Jacke erhältlich. Beide Modelle sind so konstruiert und geschnitten, dass sie eine winddichte Belüftungsschicht enthalten, die sie als Full Flex ™ bezeichnen - ein robustes und dennoch fließfähiges Material, das an der Vorderseite des Arms entlang in die Achselhöhlen verläuft. Jeder Ärmel hat eine Dual Density-Rüstung, die in die Taschen an Ellbogen und Schultern gesteckt ist. Dieses Material sorgt für ein sofort angenehmes Tragegefühl, wenn Sie die Jacke zum ersten Mal anziehen und entfernt den Großteil des vollen oder perforierten Leders, das sich in Ellbogen und Achseln angesammelt hat.

Die Rücken jedes Arms sowie die gesamte Rückwand sind für einen besseren Aufprallschutz nicht perfektioniert. Unter der soliden Leder-Rückwand befindet sich ein herausnehmbares Rückenpolster mit einer Tasche für einen optionalen CE-Rückenprotektor - die richtige Wahl, wenn Sie diese Jacke auf der Strecke tragen möchten.

Die nicht perforierte Version des Blaster 4.0 ist mit einem herausnehmbaren, isolierten Weste-Innenfutter ausgestattet, was eine schöne Drei-Jahreszeiten-Jacke ergibt. Bei der perforierten Version ist dies jedoch nicht der Fall, da sie nur für Fahrten bei heißem Wetter geeignet ist.

Es ist heiß und trotzdem bin ich cool.

Der Blaster 4.0 bietet nur minimalen Stauraum für Taschen und ist so konzipiert, dass er nicht aus dem Haus bewegt werden muss. Zwei Einstecktaschen und eine Brustinnentasche reichen für Handy, Hausschlüssel und Garagentoröffner. Wenn Sie mehr als das tragen müssen, holen Sie sich einen Tankrucksack, in dem Sie Ihre Kamera und Ihr Mittagsfleisch von Ecke zu Ecke transportieren können.

Für eine individuelle Passform ist die Jacke in der Taille verstellbar - mit Sure-Fit (tm) -Leder und Klettverschlüssen zum Überziehen - sowie im Ellbogen mit Gummizügen und Druckknöpfen, damit das Ärmelmaterial der Jacke nicht zu hoch flattert Geschwindigkeiten. Was ich für normal große Unterarme halte (wahrscheinlich, weil sie mir gehören), sind die Ärmelbinder an der breitesten Stelle eng anliegend, sodass sie nur nützlich sind, wenn Sie dürre Unterarme haben.