Anonim

Corbins Mitarbeiter gaben mir eine Vielzahl von Styling- und Komfortoptionen für ihren Sattel, einschließlich Bezugsmaterial, Nähstil, Nietenmuster, Paspelfarbe und Rückenlehnen. Ich entschied mich für einen Lederbezug mit einfachen Nähten und braun / goldenen Paspeln, die perfekt zur Farbe des Königs auf dem Harley Davidson-Logo passten. Ich habe auch schwarze Nieten ausgewählt, die ein zurückhaltenderes Aussehen bieten als die Lagerware. Ein letzter Schliff war die abnehmbare und voll verstellbare Soziusrückenlehne. Sie können auch eine Rückenlehne am Fahrersitz anbringen lassen, aber ich habe mich ohne wohlgefühlt und das Styling ohne Rückenlehne vorgezogen.

Natürlich war ich mit dem Stocksattel zufrieden. Der eigentliche Test war, was mein Passagier davon hielt, und nur ein Straßentest würde es zeigen.

Corbin hatte mich etwas mehr als zwei Stunden später auf der Straße, obwohl er mit Reitern überfüllt war, die nach Laguna fuhren. Der neue Sitz sah toll aus mit seinem Lederbezug und attraktiven Nähten. Das Stollenmuster wurde geschmackvoll und an einer etwas höheren Stelle als die originalen Stollen ausgeführt, um einen besseren Abstand zum Satteltaschendeckel zu gewährleisten. Die farblich perfekt abgestimmten Paspeln sorgten für ein schönes Styling und ein zusätzliches Flair. Eine Inspektion der Nähte ergab, dass alle Nähte und Kanten fest angebracht waren, ohne lose oder ausgefranste Kanten oder Stiche.

Wir hüpften weiter und wackelten mit dem Hintern, um uns einen ersten Eindruck zu verschaffen, wie es alle neuen Sattelbesitzer tun müssen. Mein Abschnitt des Sattels fühlte sich mit einem tieferen Abschnitt etwas breiter an, obwohl er im Stillstand die Innenseite meiner Beine ein wenig rieb. Natürlich war ich mit dem Stocksattel zufrieden. Der eigentliche Test war, was mein Passagier davon hielt, und nur ein Straßentest würde es zeigen.