Anonim

Die neueste Wut bei den Sicherheitsvorkehrungen für Motorradfahrer ist die Airbag-Technologie, und das aus gutem Grund: Sie kann die Schwere von Verletzungen während eines Unfalls drastisch verringern. Natürlich ist nichts 100% ig garantiert, um Sie vor Verletzungen (oder Schlimmerem) zu schützen, aber Airbags haben gezeigt, wie effektiv sie in Autos sind. Jetzt rieselt die Technik langsam auf Motorräder herunter. Hier haben wir eine Liste mit Airbag-Jacken verschiedener Hersteller zusammengestellt, um Ihnen einen besseren Überblick über das zu geben, was verfügbar ist und was sie schützen - vor allem die Schlüsselbeine, lebenswichtigen Organe, Rippen und den Rücken. Einige gehen sogar so weit, den Hals zu wiegen. Die Auslösung erfolgt entweder über einen Tether oder über elektronische Sensoren. Hier sind sie in alphabetischer Reihenfolge.

Alpinestars Tech Air Race Vest - $ 1150

Image

Das Alpinestars Tech Air Race Airbag-System ist ein hochmodernes, kabelfreies Airbag-Schutzsystem, das für die Verwendung mit der von Alpinestars Tech Air Race vorbereiteten Reitausrüstung entwickelt wurde. Das Bordcomputersystem verwendet die von Alpinestars entwickelten Algorithmen, um die von den Beschleunigungsmessern und dem Gyroskop der Weste gesammelten Informationen zu verarbeiten. Sollte das System einen Aufprall bemerken, kann es den Airbag in 45 Millisekunden auslösen und vollständig aufblasen und so den gesamten Rücken, die Schultern, den Nierenbereich und die Brust des Fahrers umfassend schützen. Der Tech Air ist sofort einsatzbereit - es müssen keine Sensoren am Fahrrad installiert oder komplizierte Pairing-Vorgänge durchgeführt werden. Installieren Sie die Weste einfach in einer kompatiblen Jacke oder einem Rennanzug und fahren Sie los.

Das Tech Air Race ist mit Alpinestars-Rennalgorithmen vorinstalliert - den gleichen Algorithmen wie in der MotoGP und der WSBK -, die die für geschlossene Strecken typischen Stürze erkennen sollen. In dieser Konfiguration verwendet das System jeweils nur eine seiner beiden Gebühren, wodurch die verbleibende Gebühr für eine zweite Bereitstellung eingespart wird. Die Weste ist sofort bereit, ihre zweite Ladung zu entfalten. Wenn Sie und Ihr Fahrrad das Rennen also fortsetzen können, müssen Sie es nicht ungeschützt tun. Wenn das erneute Montieren eines abgestürzten Fahrrads zur Verfolgung weniger wertvoller Meisterschaftspunkte nicht ganz Ihr Stil ist, kann die Weste so eingestellt werden, dass beide Ladungen gleichzeitig eingesetzt werden, um ein schnelleres Aufpumpen zu ermöglichen. Aufgrund ihrer Größe entfaltet die 2XL-Weste immer beide Ladungen gleichzeitig, um sicherzustellen, dass sie gleichzeitig mit den kleineren Westen vollständig aufgeblasen ist.

Die Race Vest ist auch mit den Einstellungen der Street-Software von Alpinestars für typische Sport-, Touren- und Abenteuerfahrten kompatibel. Die Straßenkonfiguration ist nicht nur besser für die Erkennung von Straßenunfällen geeignet, bei denen es sich in der Regel um ein zweites Fahrzeug handelt, sondern löst auch beide Ladungen gleichzeitig aus, wodurch sich die Bereitstellungszeit auf nur 25 Millisekunden verringert. Mit einem PC, der noch nicht mit dem Mac kompatibel ist und mit der Alpinestars Tech Air Connect-Software ausgestattet ist, können Benutzer schnell zwischen Renn- und Straßenmodus wechseln. Die Street Vest ist NICHT mit den Race-Algorithmen kompatibel.

Alpinestars Missile Air Lederjacke für Tech Air Race - $ 600

Image

Es gibt mehrere Alpinestars-Jacken, die auf das Tech Air Race-System zugeschnitten sind, und die Missile ist ein solches Beispiel. Die Jacke selbst trägt die traditionelle sportliche Passform und Ästhetik und besteht aus hochwertigem 1, 3-mm-Rennrindleder, das mit strategisch platzierten Zwickeln aus Ziehharmonika-Stretch und Stretch-Stoffeinsätzen ausgestattet ist, um maximale Mobilität auf dem Motorrad zu ermöglichen. CE-zertifizierte Alpinestars GP-R-Protektoren und externe Schieber an den Gelenken machen den Missile bereit für ein Hochgeschwindigkeitsrutschen, während eine lokalisierte Perforation und ein luftstromoptimierter Rückbuckel dafür sorgen, dass Sie während der Fahrt kühl bleiben.

Alpinestars Tech Air Street Vest - $ 1150

Image

Ein verbreiteter Irrtum ist, dass das Tech Air Airbag-System aus einer Weste besteht, die unter einer Jacke oder einem Anzug getragen wird. Das ist nicht der Fall. Wie Sie in den beiden obigen Auflistungen sehen können, gibt es tatsächlich zwei Westen - das Race und die Street. Beide haben eine sehr ähnliche Hardware, obwohl sie mit leicht unterschiedlicher Software arbeiten. Mit der Street-Weste erkennt die stets wachsame ACU innerhalb von 30 bis 60 Millisekunden, dass etwas schief läuft, selbst wenn sie an einer Ampel von hinten angefahren wird. Es löst dann die doppelten Argon-Aufblasladungen aus, wodurch der Airbag des Systems in 25 Millisekunden vollständig aufgeblasen wird. Nach dem Einsatz kann die Tech-Air-kompatible Jacke für den Rest der Fahrt getragen werden, wobei der integrierte CE-Level-2-Rückenprotektor zum Einsatz kommt. Dann kann das Tech Air Street Airbag Vest-System einfach aus der Jacke genommen und zur Reparatur an Alpinestars gesendet werden.

In der Tech Air Street Vest sind Sie immer geschützt. Egal, ob Sie Canyons schnitzen, lange Kilometer auf den Interstates eines Goldwings zurücklegen, eine Feuerwehrstraße mit einem GS runterfahren oder zur Arbeit an Ihrem zuverlässigen Roller pendeln - der Tech Air hat Ihren Rücken.

Alpinestars Yaguara Jacke für Tech Air Street - $ 650

Image

Wie die Raketenjacke oben erweitert die Alpinestars Yaguara-Jacke für Tech Air Street die Anzahl der Jacken, die für die Tech Air Street-Weste geeignet sind. Mit einer wasserdichten Drystar-Membran, die mit 8 Belüftungsreißverschlüssen in die Hülle laminiert ist, ist die Yaguara-Jacke vielseitig einsetzbar, um sich an veränderte Bedingungen anzupassen. CE Level 2 Panzerungen an Ellbogen und Schultern sind Standard. Vervollständigen Sie Ihren typischen straßenorientierten Schutz durch eine CE-zertifizierte Brust- und Rückenpolsterung. Maximieren Sie den Schutz der Alpinestars Yaguara-Jacke, indem Sie die Tech Air Street-Weste hinzufügen.

Dainese Carve Master 2 D-Air Gore-Tex Jacke - $ 1550

Image

Die Dainese Carve Master 2 D-Air Gore-Tex-Jacke kombiniert Touring-Features und Track-Technologie zu einer Jacke mit vielen Features, die sowohl gegen schlechtes Wetter als auch für Airbag-Schutz sorgt. Aus Mugello- und 3D Stone-Material entsteht eine Schale, die sich frei bewegt und gleichzeitig Abrieb und normaler Abnutzung standhält. Eine wasserdichte Gore-Tex-Membran wird direkt auf die Schale laminiert, um die Masse zu reduzieren. Eine herausnehmbare Thermofolie hält die Wärme, während strategisch platzierte Belüftungsöffnungen bei besserem Wetter etwas Luft strömen lassen.

Dainese Smart Jacket - 700 US-Dollar

Image

Die Dainese Smart Jacket bringt das MotoGP-Erlebnis von Dainese in eine eigenständige Airbag-Weste, die Sie in einer Vielzahl von Situationen tragen können. Die D-Air-Airbag-Technologie ist in eine Weste (ärmellose Jacke) integriert, die zusammengelegt und problemlos in einer Tasche, einer Top-Box oder einem Rucksack verstaut werden kann. Tragen Sie die Smart Jacket über oder unter jeder Jacke oder jedem Outfit. Die Sensoren und die Aktivierung sind nicht auf eine bestimmte Hülle angewiesen, um die Technologie unterzubringen, sodass Sie das Gerät mit Ihrem Leder-Trainingsanzug oder Ihrem Geburtstagsanzug tragen können (nicht empfohlen). Ein komplexer Algorithmus erkennt, wann Sie in Gefahr sind, sodass der Airbag nach der Eile aufgeblasen werden kann, um Ihren Rücken, Ihre Brust und wichtige Teile zu schützen. Es ist keine Leine an Ihrem Motorrad erforderlich.

Ziehen Sie die Smart Jacket an, befestigen Sie sie, und Sie werden 26 Stunden lang von einem voll aufgeladenen Akku geschützt. Die Dainese Smart Jacket verwendet sieben Sensoren, um Daten 1.000 Mal pro Sekunde zu analysieren, sodass die Weste sofort einsatzbereit ist. Der MotoGP-Airbag-Schutz kann jetzt den normalen Fahrer außerhalb des professionellen Fahrerlagers schützen.

Helite Turtle Airbag Weste - $ 660- $ 680

Image

Wenn Sie nicht in elektronische Airbags investieren oder einfach nur eine Airbag-Weste über Ihrer vorhandenen Ausrüstung tragen möchten, bietet die Helite Turtle Airbag-Weste ein Höchstmaß an Fahrersicherheit. Die leichte Weste schützt die Wirbelsäule und die lebenswichtigen Organe des Fahrers durch ihr revolutionäres Design. Auf dem Airbag befindet sich ein Rückenprotektor, der die Aufprallkräfte auf die Weste verteilt, anstatt sich an einer Stelle zu konzentrieren. Mit seinem mechanischen Auslöser- und Leitungssystem müssen keine empfindlichen Sensoren ausgefallen oder Batterien ausgetauscht werden. Schließen Sie einfach die Leine an Ihre Weste und Ihr Fahrrad an und los geht's. Wenn der Fahrer im Falle eines Unfalls vom Motorrad geworfen wird, wird der Abzug gezogen und die Weste aufgeblasen, wodurch eine starre Nackenstütze entsteht und die Wirbelsäule, der Rücken, die Brust, die Rippen und die Nieren fest abgestützt werden.

Helite Free-Air-Mesh-Airbag-Jacke - 940 $

Image

Helite ist nicht nur ein Unternehmen, das Airbagwesten herstellt, um sie über anderen Jacken zu tragen, sondern stellt auch seine eigene Ausrüstung mit dem darin enthaltenen Airbag her, wie die Helite Free-Air-Airbag-Jacke. Die Helite Airbag-Jacke mit freier Belüftung ist mit der patentierten Turtle Airbag-Technologie von Helite ausgestattet. Es hat eine 600D Cordura-Außenseite mit Mesh-Einsätzen für maximale Luftzirkulation. Die Free-Air Airbag-Jacke enthält ein herausnehmbares wasserdichtes Regenfutter für kalte, nasse Fahrtage. Das Regenfutter ist fleecegefüttert und hat keine Verbindungspunkte zur Jacke. Die Jacke ist mit CE-zugelassenen Komine-Protektoren an Schultern und Ellbogen der Stufe 2 ausgestattet.

Hit Air Motorrad-2 Mesh-Airbagjacke - 590 US-Dollar

Image

Die Hit Air-Jacke schützt Schultern, Ellbogen und die Wirbelsäule mit CE-zertifizierter Panzerung. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Hit Air-Jacke über ein Airbagsystem verfügt. Im Falle eines Unfalls und wenn ein Fahrer vom Motorrad geworfen wird, bläst sich der Airbag sofort auf (innerhalb von 0, 25 Sekunden), um den Körper des Fahrers zu schützen. Die Aktivierung ist einfach und automatisch. Ein gewickelter Draht ist sowohl am Motorrad als auch an der Jacke befestigt. Sobald der Fahrer und das Motorrad getrennt sind, zieht der gewickelte Draht einen Schlüssel aus einem Gasfreigabesystem und Inertgas bläst das Luftkissen auf.

Die aufgeblasene Jacke bietet den nötigen Aufprallschutz. Nach einigen Sekunden wird das Gas automatisch durch das Gasablassventil abgelassen.

Merlin Integrated Airbag - 500 US-Dollar

Image

Der Merlin Integrated Airbag lässt sich an ausgewählten Merlin-Jacken einrasten und schützt so Nacken, Wirbelsäule und Steißbein der Stufe 2. Der Airbag füllt sich in 80 Millisekunden, wenn der CO2-Kanister aktiviert wird. Für Interessenten stellt Merlin auch eine universelle Version seines Airbags her, die über die meisten Jacken passt.

Merlin Horizon 3-in-1-Jacke - 350 US-Dollar

Image

Wenn Sie den Merlin Integrated Airbag mit einem bestimmten Kleidungsstück kombinieren möchten, ist die Merlin Horizon Jacket eine der wenigen Optionen. Es ist bereit für alle Straßen, für die Sie sich entscheiden, und für jedes Wetter, das auf Sie zukommt. Mit den austauschbaren 3-in-1-Schichten können Sie den Innenraum an wechselnde Wetterbedingungen anpassen. Airbag separat erhältlich.

Spidi Air DPS Airbag Weste - 700 $

Image