Anonim

Das ist ein Schluck, oder? Aber ist die moderne Wissenschaft nicht großartig? In unserer zugegebenermaßen kleinen Ecke der Dinge hat es uns Zweiradfreaks die Wunder der Gelgriffe, des Carbonfaserzubehörs, der Kraftstoffeinspritzung, der Inline-Vierer und einer Vielzahl anderer Feinheiten beschert, die wir alle für selbstverständlich halten.

Nun, die freundlichen Leute von Modern World Ventures haben mit ihrem neuesten Produkt, dem bereits erwähnten Hyper Optiks-Schildeinsatz, noch einmal den Ton angeregt. Dieses Produkt baut auf der bereits spektakulären Fog City Pro Shield-Technologie auf, die wiederum aus dem ursprünglichen Angebot von Fog City Fog Shield hervorgegangen ist.

Für diejenigen, die keine Ahnung haben, wovon ich spreche, haben die Leute der modernen Welt vor etwa acht Jahren eine neue Visiereinlage namens Fog City Fog Shield erstellt. Dieses kleine Stück Plastik hat eine Barriere zwischen dem Visier eines Helms und Ihnen geschaffen. Sie konnten effektiv atmen, ohne den Gesichtsschutz zu beschlagen. Der Nachteil war eine leichte visuelle Verzerrung. Das ursprüngliche Nebelschild war sehr leicht und schwach, aber es hielt gut.

Ich habe immer noch einen alten Helm, der einen hat. Der Pro Shield, der den Fog Shield ersetzte, war aus einem schwereren Material, aber diese neuere Version kratzte sehr leicht, was zu einem Austausch alle sechs Monate bis zu einem Jahr führte. Keine schreckliche Sache, zumal diese Dinge so verdammt billig sind - etwa 13 Dollar pro Stück.

Bei der alten Methode zum Anbringen des Pro Shield wurde an bestimmten Stellen am Visier des Helms, an denen sich die Öffnung des Helms selbst öffnete, ein Stück Klebeband verwendet. Nicht so beim neuen, verbesserten Schildeinsatz von Hyper-Optiks. Es kommt mit einer eigenen Vorlage, die einfach in pl reibt

ace vorübergehend auf der Außenseite des Visiers und hat eine eigene Markierungslinie in der Mitte, die Sie mit dem Einsatz selbst ausrichten, und eine entsprechende Linie auf einem abnehmbaren Teil in der Mitte (glauben Sie mir, es klingt viel komplizierter als es ist!). Sobald der neue Einsatz vorhanden ist, bleibt er erhalten. Außerdem haben sich die Reinigungsanweisungen im Vergleich zu früheren Versionen stark geändert. Diese besagten etwa "Lassen Sie ein Brillenputztuch von einem Optiker reinigen." Das neue Produkt sagt, verwenden Sie milde Seife und warmes Wasser zusammen mit einem weichen Tuch. Viel besser in meinem Buch.

Aber die große Frage ist, wie funktioniert der "Lichtreaktive" Teil dieses Schildes? Was ist eigentlich "Light Reactive"? Nun, dann wäre ich versucht zu erklären, dass der "lichtreaktive" Teil dieses Schildes tatsächlich den Sonnenbrillen gleicht, die sich mit zunehmendem Licht automatisch verfärben. Mit anderen Worten, dieses Baby wird dunkler, wenn das Sonnenlicht heller wird.

Image Aber hier ist der Nachteil; Für mich werden sie nicht dunkel genug. Ich bin ein Typ, der immer mit einer Sonnenbrille unter dem Helm fährt, aber dieser Schild wird nicht dunkel genug, um die Wirksamkeit der Sonnenbrille zu erreichen. Tatsächlich sah ich mich ein paar Mal beim Reiten in Richtung Sonne tatsächlich zusammengekniffen. Der Schild funktioniert, wohlgemerkt. Für jemanden, der keine Sonnenbrille benutzt, ist dies das Beste, seitdem Erdnussbutter auf Gelee gestoßen ist, und ich bin der Erste, der zugibt, dass ich mich an den Grad gewöhnt habe, an dem es während meines letzten 1200-Meilen-Wochenendes in Pennsylvania und Kanada funktioniert hat zurück auf der legendären Route 6. Aber ist es besser als ein gutes Paar Schatten unter dem Deckel? Nicht für mich. Ist es bequemer? Absolut. Kein Fummeln mehr mit den Sonnenbrillenarmen über den Ohren im Helm, kein Fummeln mehr, um die Sonnenbrille schnell abzunehmen und in eine Tasche zu stecken. Das Schild ändert seine Farbe, wenn das Licht heller oder dunkler wird, und das Beste ist, dass es immer noch ein Antibeschlaggerät ist. Diese Eigenschaft ist und bleibt der erste Anziehungspunkt dieses großartigen Produkts. Ich gebe diesem Baby vier von fünf Sternen. Ist die moderne Wissenschaft nicht großartig?

Es ist ein Vogel, es ist ein Flugzeug, es ist …
Der Vorgesetzte!

Du bekommst jemals ein neues Produkt in deine gierigen kleinen Fäustlinge und beginnst zu denken "Dieses Ding wird nichts tun." Oder "was für eine Verschwendung das ist." Das habe ich mir gedacht, als ich das "Super-Visier" in meiner Show hatte. Auf den ersten Blick sah es aus wie eine hässliche Sonnenblende von einem Dirtbike-Helm. Soweit ich weiß, ist es das, wonach es gemacht wurde. Image

Nun, Kinder, ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass dieses Ding wie nutzloses Plastik aussieht, aber es ist alles andere als! Ich habe das Super-Visier an diesem Wochenende 600 Kilometer auf meinem Arai gefahren und es von den drei in seiner scheinbar komplizierten Montageanleitung verfügbaren in seiner obersten Position montiert. Dieses Ding, dieses Super-Visier, tat genau das, wozu es gemacht war. Es hielt den ganzen Tag die Sonne aus meinen Augen. Es hielt auch die Sonne von meinem Gesicht fern (ich musste keinen Sonnenschutz tragen, ein unbekannter und unerwarteter Bonus!) Ich war wirklich erstaunt, wie gut es funktionierte: Ich fuhr den ganzen Tag ohne Sonnenbrille, eine Premiere für mich. Es gibt sogar eine eingebaute Luftschaufel, die Luft durch und über Ihren Helm strömen lässt, um die Nackenmuskulatur nach einem langen Tag nicht zu belasten.

Aber denken Sie nicht, es ist nicht ohne Fehler, obwohl sie im schlimmsten Fall unbedeutend erscheinen, sind sie da. In erster Linie kann das Super-Visier nicht verhindern, dass die Blendung von Ihren eigenen Anzeigen oder der Heckscheibe des Autos vor Ihnen ausgeht.

Zweitens gibt es eine bestimmte zusätzliche Menge an Windgeräuschen. Es ist nicht viel, aber es ist erkennbar, wenn Sie Ihren Kopf ein wenig mit Geschwindigkeit bewegen.

Apropos Geschwindigkeit: Das Super-Visier fügt Ihrer Kopfbedeckung keinerlei Buffeting hinzu, was meiner Meinung nach Teil der clever gestalteten Luftschaufel ist.

Image
Das Anbringen des Super-Visiers scheint zunächst etwas verwirrend, aber es ist wirklich nicht so schlimm, wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich hinzusetzen und die dazugehörigen Anweisungen durchzulesen. Der wichtigste Teil der gesamten Operation ist die Reinigung Ihres Gesichtsschutzes an der Stelle, an der das Visier montiert werden soll. Ich benutzte einen kleinen Reiniger vom Typ Windex, und nachdem dieser trocken war, öffnete ich die Reinigungsampulle, die mit dem Super-Visier geliefert wurde, eher ein Primer als ein Reiniger, und trug sie auf. Dann wartete ich fünf Minuten, bis sich der Agent eingerichtet hatte, montierte die Schäl- und Klebelaschen an den vier Clips, die am Super-Visier befestigt waren, und zog die Rückseite ab, sobald die Clips am S-Visier selbst befestigt waren, und drückte Das Ganze passt in sein sorgfältig gemessenes (ja, richtig!) neues Zuhause. Ich ließ es über Nacht sitzen (die schwer formulierten Anweisungen empfehlen 72 Stunden, ich dachte 12 wäre genug, ich hatte recht).

Wie sehr mag ich das Super-Visier? Ich mag es so sehr, dass es für lange Strecken auf meinem Helm bleibt. Es ist keineswegs schön und wird in keiner Weise für Ihren Sexappeal sprechen, aber es funktioniert, Bunky, und es funktioniert sehr gut, das ist die Quintessenz!

4 von 5 Sternen! (Nimm einen Stern weg für den Dork-Look-Faktor.)

Fazit: Super-Visier vs. Nebelstadt

Im letzten Monat habe ich zwei Produkte getestet, die behaupten, dasselbe zu tun, dies jedoch auf unterschiedliche Weise tun.

Ich verwende seit dem Frühsommer einen Anti-Fog-Einsatz von Fog City Hyper Optiks und mag ihn. Es hat die gewohnten Anti-Fog-Eigenschaften von Fog City, die alle Gläubigen kennen und lieben, und verleiht der Mischung gleichzeitig eine lichtreaktive Qualität. Der Fog City Einsatz funktioniert. Es verdunkelt sich, obwohl es für meinen Geschmack nicht völlig ausreicht. Ich benutze es jetzt täglich, obwohl ich manchmal eine Sonnenbrille in Verbindung mit dem Schild tragen muss. Obwohl dies in den meisten Situationen ausreicht und die Blendung abschwächt, wird dies der Super-Visor nicht tun.