Anonim

Es ist allgemein bekannt (oder sollte es zumindest sein), dass Sie mindestens eine Haftpflichtversicherung für Schäden oder Verletzungen am Eigentum eines anderen haben müssen, bevor Sie mit Ihrem Motorrad fahren. Nehmen wir jedoch an, Sie möchten ein Motorrad mieten, sind sich aber nicht sicher, ob Ihre persönliche Police das Mieten umfasst. Oder Sie reisen aus einem anderen Land in die USA und sind nicht versichert. Was machst du dann?

Einige von Mietwagenfirmen angebotene Versicherungspläne bieten Pannenhilfe oder Abschleppdienste, falls erforderlich, mit minimalen bis keinen Spesen für Sie.

Die Antwort ist nicht schwierig, aber das Verstehen der Details kann etwas schwierig sein. Dieser Leitfaden wird diese Fragen hoffentlich beantworten. Kurz gesagt, es gelten die gleichen Regeln, und Sie können den Versicherungsschutz entweder über Ihren eigenen Anbieter oder den des Vermieters erhalten. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, wird eine zusätzliche Deckung für den Fall angeboten, dass die Miete verloren geht, gestohlen wird, beschädigt wird oder der Mieter eine Körperverletzung erleidet.

Die Tarife und Bedingungen für die Motorradvermietung variieren je nach den in Ihrer Region geltenden Gesetzen, den einzelnen Anbietern und dem gewünschten Deckungsgrad. Zwar sind Sie technisch nicht verpflichtet, eine vorübergehende Versicherung abzuschließen, es ist jedoch eine kluge Idee, wenn auch aus keinem anderen Grund als der Anzahl der Zusatzleistungen. Zum Beispiel für den Fall, dass das Fahrrad eine Panne hat.

Image

Der Motorradverleih ist nicht nur für große Kreuzer geeignet. Viele Firmen vermieten auch Fahrräder mit kleinem Hubraum. Einige vermieten sogar Motorroller!

Einige von Mietwagenfirmen angebotene Versicherungspläne bieten Pannenhilfe oder Abschleppdienste, falls erforderlich, mit minimalen bis keinen Spesen für Sie. Sollten Sie größere Reparaturen benötigen, wird das Fahrrad häufig von der Versicherung oder dem Vermieter ausgetauscht.

Die Versicherung wird in der Regel zum Zeitpunkt der Anmietung angeboten und kann auf Ihre bestehende Mietversicherung zugeschnitten werden. Wenn Sie keine persönliche Police haben, können Sie die Grundversicherung für nur 15 USD pro Tag auf Ihre Bedürfnisse abstimmen bei Firmen wie www.motorcycleadventures.com.

In einigen Fällen deckt Ihre aktuelle Motorradversicherung möglicherweise die Anmietung ab. Unternehmen wie Progressive und Allstate verfügen über solche Richtlinien. Lassen Sie sich nicht von einer Autoversicherung täuschen, die Sie möglicherweise über eine Kreditkarte abgeschlossen haben. Diese Richtlinien gelten nicht für Motorräder, insbesondere für die Vermietung.

Image

Jede seriöse Vermietungsfirma wird sicherstellen, dass das Fahrrad mechanisch einwandfrei ist, bevor sie die Schlüssel übergibt. Es tut jedoch nie weh, das Fahrrad vor der Unterzeichnung der Papiere einer kurzen Überprüfung zu unterziehen. Überprüfen Sie den Zustand der Reifen, den Flüssigkeitsstand und den Gesamtzustand des Fahrrads.

Wenn Sie nicht durch Ihre Motorrad-Police gegen Mieten abgesichert sind oder nicht genug haben, gibt es zwei übliche vorübergehende Versicherungsoptionen: eine zusätzliche Haftpflichtversicherung, die Sie abdecken kann, wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind, der einem anderen Schaden zufügt Fahrzeug oder Verletzungen anderer; sowie eine persönliche Unfall- und Sachversicherung, die Ihre persönlichen Gegenstände abdecken kann.

Überlegen Sie sich auch, ob der Shop auch eine Vollkaskoversicherung anbietet. Dies deckt Schäden und Diebstahl ab. Seien Sie nicht überrascht, Selbstbehalte in Höhe von 1000 USD zu finden - es gibt einen Grund, warum der Tagessatz so niedrig ist -, aber so hohe Sätze sind im Allgemeinen mit dem höchsten Tarif verbunden, der mehr als nur die Grundversicherung abdeckt.

Wenn Sie also vorhaben, ein Motorrad zu mieten, prüfen Sie den Versicherungsschutz entweder über Ihren persönlichen Versicherungsgeber (was ein Problem sein kann) oder über das Unternehmen, bei dem Sie ein Motorrad mieten (viel praktischer). Jeder seriöse Mieter sollte je nach Schutzniveau, das Sie mit angemessenen Preisen anstreben, über unterschiedliche Optionen verfügen.

Mit der Versicherung aus dem Weg gehen, genießen Sie die offene Straße!

Image