Anonim
Image
Timbersled, Hersteller der Snowbike-Umrüstsysteme, bringt diese Woche sein neues Produkt in Nord-Utah auf den Markt. Ich hatte gerade die erste Gelegenheit, ein Bein über einen Husqvarna FC450 zu werfen, der mit einem seiner Kits ausgestattet ist. Und das heißt, ja, ich schreibe dieses Update mit einem Lächeln.

Sobald ich wieder in einem etwas wärmeren, viel sonnigeren Südkalifornien bin und den ganzen Schnee von meinen Stiefeln geschüttelt habe, werden wir einen vollständigen Rückblick auf die erste Fahrt haben, aber im Moment kann ich Ihnen sagen, dass diese Snowbikes wirklich sind so viel Spaß, wie sie aussehen.

Ja, es ist ein bisschen anders als das Fahren eines Dirtbikes oder eines Schneemobils, und die Lenkung braucht ein paar Minuten, um sich daran zu gewöhnen unglaubliche Dinge. Sehen Sie einen Hügel, den Sie erklimmen möchten? Ich habe Geld, das Sie nach oben bringt, unabhängig davon, wie steil der Weg wird oder wie eng er ist. Oder wie unerfahren Sie sind, wie es mir heute Morgen bei meiner ersten Bergfahrt ergangen ist …

Ich hatte seitdem nur ungefähr drei Stunden auf dem Fahrrad und könnte wahrscheinlich noch ein paar Stunden - wenn nicht sogar eine zusätzliche Woche - fahren, aber ich komme bereits mit dem Handling klar, was meiner Meinung nach für die Benutzerfreundlichkeit des Fahrrads spricht. Ich bin auf eine Wiese getaucht, um Achter zu laufen, die engsten von Bäumen gesäumten Pfade zu durchqueren, ohne mich an einen Baumstumpf zu halten, und habe das Fahrrad sogar von ein paar Schneehügeln gestoßen.

Insgesamt geht der Spaßfaktor durch das Dach, und ich hatte nur mehr Spaß mit jedem neuen Ding, von dem ich mich überzeugt habe, es auszuprobieren. Ich überlege mir sogar, ob das eines der lustigsten Dinge ist, die ich auf einem Motorrad gemacht habe. Es gibt nur etwas, was Sie tun können, wenn Sie überall hingehen möchten. Dazu gehört alles, was ich am Motorradfahren liebe, und das damit einhergehende Gefühl der Freiheit, und es wird mit zehn multipliziert.